Ressort Operative Kliniken

Das Ressort Operative Kliniken umfasst alle chirurgisch tätigen Fachbereiche und besteht aus den Kliniken Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Traumatologie und der Klinik Gynäkologie & Geburtshilfe. Jeder Fachbereich ist einer Chefärztin bzw. einem Chefarzt unterstellt. Die Fachbereiche Allgemein- und Viszeralchirurige, Orthopädie und Traumatologie arbeiten über die entsprechenden Netzwerke eng mit den anderen Spitalverbunden zusammen. Der Gesamtleiter des Ressorts ist Mitglied der Geschäftsleitung der SRFT. Als Stabsstelle ist das Klinikmanagement der Ressortleitung direkt unterstellt.