Kurswesen

Die Geburt eines Kindes ist oft nicht nur eine der prägendsten und schönsten Erfahrungen, sondern für alle – Mütter, Väter und allfällige Geschwister – auch immer wieder eine grosse Herausforderung. Ziel unserer Kurse und Beratungen ist es daher, den werdenden Eltern Sicherheit, Vertrauen und all das notwendige Wissen für die Zeit vor, während und nach der Geburt des Kindes zu vermitteln – dies mit wertvollen Hilfestellungen und vielen praktischen Tipps und Hinweisen. Darüber hinaus ermöglichen unsere Kurse und Beratungen auch den Erfahrungsaustausch mit anderen Frauen und Paaren. Gerade für Paare, die zum ersten Mal Eltern werden, ist dies oft eine grosse Bereicherung.

Unsere Kurse und Beratungen werden regelmässig durchgeführt und von einem engagierten Team geleitet, das aus speziell ausgebildeten Hebammen, Stillberaterinnen, Pflegefachpersonen und erfahrenen Ärzten besteht. 

Der Informationsabend für werdende Eltern wird aktuell online durchgeführt. Bitte melden Sie sich dafür an.

 

Die meisten Kurse dürfen weiterhin durchgeführt werden. Es gilt bei allen Kursen für die Erwachsenen Maskenpflicht sowie die Abstandsregel von 1.50 Metern muss konsequent eingehalten werden sowie auch die Hygienemassnahmen. Das detaillierte Schutzkonzept erhalten Sie bei Anmeldung zu einem Kurs:

  • Geburtsvorbereitungskurs
  • Geburtsvorbereitungskurs für Paare
  • Informationsabend zum Thema Stillen
  • Rückbildung
  • Babyschwimmen
  • Fortsetzungskurs 1 Babyschwimmen
  • Fortsetzungskurs 2 Babyschwimmen 

 

Die folgenden Kurse finden aktuell NICHT statt:

  • Wassergymnastik
  • Kleinkindschwimmen 1 und 2
  • Gute-Nacht-Babyschwimmen


Bei der Durchführung unserer Kurse halten wir uns hinsichtlich Schutzmassnahmen strikt an die Empfehlungen des BAG!

Achtung! Wir bitten während der aktuellen Covid-19-Pandemie alle Schwangeren und Mütter nicht an einem Gruppenkurs teilzunehmen, wenn Sie unter Typ 1 Diabetes, Hypertonie, Asthma, Status nach Chemotherapie, Herzvitien etc. leiden. Bitte klären Sie mit Ihrem behandelnden Gynäkologen, was unter den beschriebenen Prädispositionen für Sie empfehlenswert ist!

Anmeldung

Die Anmeldung kann über das Formular erfolgen oder direkt über das Kurssekretariat. Zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie die definitive Anmeldebestätigung. Die Anmeldungen sind verbindlich. Die Rechnungsstellung erfolgt nach Kursbeginn und dient gleichzeitig als Bestätigung für eine allfällige Rückvergütung durch die Krankenversicherung.