Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der SRFT bietet an beiden Standorten ein breites Spektrum an chirurgischen Eingriffen an und stellt so eine Behandlung nach neuesten medizinischen Erkenntnissen und in hoher Qualität sicher. Dafür arbeitet das Team eng mit Fachärzten anderer Fachgebiete in der SRFT, Konsiliarärzten und mit dem Kantonsspital St.Gallen zusammen. Diese breite Grundversorgung wird durch Spezialsprechstunden ergänzt. Bei den Operationen kommen dabei minimal-invasive Operationstechniken wie die Schlüssellochtechnologie zur Anwendung. Dank dieser Techniken verläuft der Eingriff schonender und die Aufenthaltszeit im Spital verkürzt sich.