Accesskeys

Alkoholkurzzeittherapie PSA - Alkoholbehandlung - Alkoholberatung

Alkoholkurzzeitbehandlung

Sie interessieren sich für eine Alkoholkurzzeittherapie am Spital Wattwil. Es freut uns, dass Sie sich Zeit nehmen. Wir geben Ihnen gerne einen detaillierten Einblick.

 

In einem sicheren Rahmen bieten wir Menschen mit Alkoholproblemen die Möglichkeit, sich mit den Suchtproblemen und Verhaltensweisen in verschiedenen Situationen auseinander zu setzen. Das Einüben neuer Verhaltensweisen eröffnet Perspektiven für ein Suchtmittel-unabhängiges Leben. Wir arbeiten in geschlossenen Gruppen. Das heisst: dieselben sieben Gruppenmitglieder durchlaufen miteinander die Therapie. Dies ermöglicht ein effizientes Arbeiten, da es kein Kommen und Gehen während der Therapiezeit gibt.

 

Jede Patientin und jeder Patient hat während der gesamten Therapiedauer eine Therapeutin oder einen Therapeuten als Bezugsperson. Pro Woche finden zwei Einzelgespräche statt. Je nach Situation werden auch Paar- und Familiengespräche oder Arbeitgebergespräche geplant, denn wir möchten auch Ihre nächsten Angehörigen zu Wort kommen lassen. Gemeinsam werden Ziele und Vorgehen für die Zukunft besprochen.

 

In der ersten Therapiewoche geht es darum, sich kennen zu lernen, Vertrauen aufzubauen, die Lebens- und Suchtgeschichte zu untersuchen und die Ziele für die Therapie zu formulieren. In der zweiten und dritten Therapiewoche werden Veränderungsmöglichkeiten gesucht und ausprobiert. Dazu gehört auch das Vorbereiten und Auswerten der Wochenenden. Die Themen Beziehung, Arbeitsplatz, soziales Umfeld, Ziele bezüglich Alkoholkonsum, Rückfallstrategien und Freizeitbeschäftigung sind ebenfalls Inhalt der Gespräche. In der letzten Therapiewoche wird die ambulante Nachbetreuung organisiert und in der Regel findet ein Übergabegespräch mit der nachsorgenden Institution statt.

Servicespalte

Therapiedaten

Für die Therapien vom

          

10.10. bis 02.11.2016

 

          und

 

17.10. bis 09.11.2016

 

hat es aktuell freie Plätze.

 

Zur Anmeldung

Informationsbroschüre

Ausführliche Informationen finden Sie auch in der Broschüre der PSA.

Alkoholfreie Drinks

Alkoholfreie Drinks
safezone