Accesskeys

Notfall

Was ist im Notfall zu tun?

notfall

Region Obertroggenburg                                                                            

werktags: Hausarzt kontaktieren

Wochenende: 0840 111 144

Region Wil0900 568 556
Region Uzwil0900 575 955
Notfallzahnarzt Region Wattwil0844 144 005
Notfallzahnarzt Region Wil0844 144 005

 

Notfallstation Spital Wattwil071 987 33 00
Notfallstation Spital Wil071 914 64 50


„Mit Herz und Kompetenz“ nehmen wir während 365 Tagen im Jahr unseren Auftrag der medizinischen Erstversorgung bei akuten Erkrankungen und Unfällen wahr.

 

In unserer Notfallstation behandeln wir Patientinnen und Patienten mit akuten Krankheitsbildern. Die Betreuung und Behandlung wird durch den Notfallarzt und eine Notfallpflegeperson sichergestellt. Fachärzte für Chirurgie, Medizin, Orthopädie, Gynäkologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Urologie stehen jederzeit zur Verfügung.


Was erwartet Sie auf unserer Notfallstation?

  • Administrative Aufnahme am Empfang beim Haupteingang. Wenn möglich bitten wir Sie Versicherungsangaben, Impfausweise, Blutgruppenkarte usw. mitzunehmen.
  • Triagierung durch Notfallpersonal: Ihre Beschwerde wird nach Schweregrad eingeschätzt. Diese fachkompetente Einschätzung bestimmt die Behandlungsreihenfolge unserer Notfallpatienten.
  • Wartezeiten: Notfälle sind unvorhersehbar. Je nachdem, wie viele und wie schwer erkrankte Patienten bereits in der Notfallstation sind, müssen Sie mit Wartezeiten rechnen. Wir bemühen uns, diese so gering wie möglich zu halten.
  • Erstversorgung durch ärztliches Personal und durch Notfallpflegepersonen. Bei Bedarf labortechnische und bildgebende Untersuchungen (z.B. Blutbild, Röntgen etc.).


Weitere wichtige Notfallnummern:


Polizei117
Feuerwehr118
Toxikologisches Zentrum145
REGA1414

Ausbildungsauftrag:

 

Im Spital Wil nehmen wir unter anderem einen Ausbildungsauftrag für Ärzte und Fachpersonal Notfallpflege wahr. In der Notfallstation leiten unsere Fachärzte sowie ausgebildetes Fachpersonal Notfallpflege diese Mitarbeitenden an und übernehmen die Verantwortung für ihre kompetente Behandlung.

 

Servicespalte

Was die Retter wissen müssen:

Informationen für die Retter